as-Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel 10658 IP44 20m

Kabeltrommel Test: as-Schwabe 10658 CEE-Profi-Kabeltrommel IP44 20m

Es wird Zeit, dass auch der etablierte deutsche Hersteller as – Schwabe eine Kabeltrommel mit CEE-Steckdose ins Rennen schickt. Wir haben uns die Profi-Kabeltrommel 10658 ausgesucht. Der Ausdruck „Profi“ im Produktnamen schürt natürlich große Erwartungen. Durch die Erfüllung zahlreicher Normen ist die Zielgruppe eher im Bereich Gewerbe und Baustelle zu suchen. Unser Produktvergleich richtet sich zwar eher an Heimwerker, aber preislich ist die as -Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel noch Rahmen und kann somit mit den anderen Produkten im Feld verglichen werden.

Zahlen, Daten und Fakten

  • Trommelkörper aus hochbruchfestem Spezialkunststoff
  • kunststoffbeschichtetes Doppelrohrgestell
  • Ergonomisch geformter Haltegriff
  • Feststellbremse mit großem Sterngriff
  • 20 m schwere Gummischlauchleitung H07RN-F 5G2,5, 16 A
  • VDE-Thermoschutzschalter
  • CEE-Stecker 400 V/16 A
  • 2x Schutzkontakt Steckdose 230 V
  • 1 CEE-Steckdose 5-polig 400 V/16 A
  • 400 V / 16 A , max. 10.000 W
  • Patentierte Leitungsführung
  • EN 61242, DIN VDE 0620-1, DIN VDE 0282-10 / 4, IEC 60309
  • Qualität Made in Germany

Bewertung

Kabeltrommel Test: as-Schwabe 10658 CEE-Profi-Kabeltrommel IP44 20m

Als einzige Kabeltrommeln im Vergleich sind die CEE-Profi-Kabeltrommeln vom Hersteller as -Schwabe mit einem stoßdämpfendem Doppelrohrgestell ausgestattet, das sehr hohe Standfestigkeit verspricht. Am Fuß des Tragegestells ist die patentierte Leitungsführung befestigt. Damit fällt das Auf- und Abwickeln der 20 Meter langen schweren Gummischlauchleitung (H07RN-F 5G2,5, 16 A) mit CEE-Stecker (400 Volt) leicht. Mit 20 Metern ist der Einsatzreichweite im unteren Mittelfeld angesiedelt, sollte aber für die meisten Alltagsarbeiten ausreichen. Der schwarze Trommelkörper (Durchmesser 285 mm) ist aus hochbruchfestem Spezialkunststoff gefertigt und ist damit besonders robust. An der Trommel sind insgesamt 3 Anschlüsse zu finden. Davon zwei Mal Schutzkontakt-Steckdosen (230 Volt) mit Sicherheitsklappdeckeln und ein Mal eine CEE-Steckdose (400 Volt). Der VDE-Thermoschutzschalter verhindert eine Überhitzung bei einer Überlastung der Kabeltrommel. Die Schutzklasse IP44 garantiert einen Spritzwasserschutz aus allen Richtungen und einen Schutz gegen das Eindringen von Gegenständen (z.B. Draht) ab einem Durchmesser von einem Millimeter. Wie alle seine anderen Produkte fertigt der Hersteller as-Schwabe auch die Kabeltrommel in Deutschland, was natürlich für ein besonderes Qualitätsversprechen bürgt.

Fazit

Kabeltrommel Test: as-Schwabe 10658 CEE-Profi-Kabeltrommel IP44 20m

Insgesamt macht zwar die as -Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel 10658 eine gute Figur, aber die Profi-Ausstattung wie die Gummischlauchleitung, Feststellbremse, Normeneinhaltung (EN 61242, DIN VDE 0620-1, DIN VDE 0282-10 / 4, IEC 60309) bringen dem Hobby-Heimwerker keine entscheidenden Vorteile. Somit wird der höhere Preis nicht gerechtfertigt. Falls aber nach einer guten und günstigen Kabeltrommel für Bau und Gewerbe gesucht wird, ist man bei der as-Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel 10658 auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

as-Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel 10658

as-Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel 10658
7.6

Qualität

8/10

    Ausstattung

    8/10

      Ergonomie

      8/10

        Profi

        9/10

          Preis

          5/10

            Vorteile

            • Feststellbremse
            • Gummischlauchleitung
            • Doppelrohrgestell
            • Geeignet für Gewerbe / Baustelle
            • Made in Germany

            Nachteile

            • Kein Drehgriff
            Letzte Aktualisierung 18. Juni 2017

            Ein Gedanke zu „as-Schwabe CEE-Profi-Kabeltrommel 10658 IP44 20m

            Schreibe einen Kommentar