VDE-Bestimmungen

VDE-Bestimmungen

Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) ist ein technisch-wissenschaftlicher Verband in Deutschland. Manche Kabeltrommeln halten bestimmte VDE-Bestimmungen ein. Deshalb ist es gut zu Wissen welche Bedeutung dahintersteckt.

VDE-Bestimmungen und Bedeutung

Gruppe Normenreihe Themengebiet Erläuterung
0+1 DIN-VDE 00xx und 01xx Allgemeine Grundsätze/
Energieanlagen
Meta-Normen, Starkstromtechnik
2 DIN-VDE 02xx Energieleiter Kabel und elektrische Leitungen
3 DIN-VDE 03xx Isolierstoffe Elektrostatik, Isolatoren, Supraleiter
4 DIN-VDE 04xx Messen, Steuern, Regeln Überwachungstechnik (Brandmelder, Strahlenschutz u.ä.)
5 DIN-VDE 05xx Maschinen, Umformer Batterien und Akkumulatoren, Elektrische Maschinen
6 DIN-VDE 06xx Installationsmaterial, Schaltgeräte Elektroinstallation
7 DIN-VDE 07xx Gebrauchsgeräte, Arbeitsgeräte Sicherheit von Haushaltsgeräten, Leuchten und Lampen, Medizintechnik
8 Ab DIN-VDE 0800 Informationstechnik Nachrichtentechnik

Letzte Aktualisierung 19. Juni 2017