Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 30m (1208480)

Kabeltrommel Test: Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 30m (1208480)Dieses Mal möchten wir die Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 mit der internen Produktnummer 1208480 vorstellen. Dies ist bereits die dritte Kabeltrommel aus dem Hause Brennenstuhl in unserer Bewertung. Was aber nicht verwunderlich ist, das es sich bei dem Hersteller Brennenstuhl um den Marktführer im Bereich Kabeltrommel handelt.

Zahlen, Daten und Fakten

Die folgende stichpunktartige Aufzählung der Basiswerte der Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 (1208480) gibt einen ersten Überblick über das Produkt.

  • 30 Meter blaues, abriebfestes und knickfestes XYMM-Kabel
  • stabile Stahlrohrgestell
  • ergonomischer Griff
  • Trommelkörper aus Breflex Spezial-Kunststoff
  • Schutzart IP44
  • 3 Schutzkontakt-Steckdosen mit Schutzkappen
  • Anschluss-Leistung: 3680 W
  • Überhitzungsschutz

Bewertung

Die Kabeltrommel IP44 1208480 aus dem Hause Brennenstuhl sieht gut verarbeitet aus, was man natürlich bei „Made in Germany“ auch erwartet und man wird auch nicht enttäuscht. Der Trommelkörper besteht aus Breflex Spezial-Kunstoff und wirkt sehr robust und widerstandsfähig. Das Tragegestell ist aus Stahlrohr hergestellt, so dass insgesamt eine stabile Konstruktion gegeben ist. Wie auch bei allen anderen Kabeltrommeln von Brennenstuhl ist auch hier der ergonomische Tragegriff gleichzeitig die Kabelführung, was sich als sehr praktisch im täglichen Gebrauch herausstellt. Auffällig an der Kabeltrommel ist natürlich das 30 Meter lange abrieb- und knickfeste XYMM-Kabel, welches in einem kräftigen Blau gehalten ist. Das sieht nicht gefällig aus, sondern dient in erster Linie der Sicherheit. Die maximale Anschlussleistung der Kabeltrommel beträgt 3680 Watt. Sollte die einmal überschritten werden gibt es auch einen Überhitzungsschutz. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal sind die selbstschließenden Deckel der 3 Schutzkontakt-Steckdosen. Somit kann die Kabeltrommel auch Außen eingesetzt werden, was auch der  Schutzart IP44 im Namen schon aussagt.

Fazit

Die Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 (1208480) ist für den Hobby-Heimwerker uneingeschränkt zu empfehlen. Die Ausstattung erlaubt einen Einsatzbereich von innen und außen, denn die Kabeltrommel ist spritzwassergeschützt nach IP44. Die Kabellänge ist mit 30 Metern im mittleren Bereich angesiedelt. Der einzig negative Punkt der aufgefallen ist, ist der fehlende Drehgriff zum konfortablen Auf- und Abrollen des Kabels.

Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 (1208480)

Brennenstuhl Kabeltrommel IP44 (1208480)
8.2

Qualität

9/10

    Ausstattung

    8/10

      Ergonomie

      9/10

        Profi

        8/10

          Preis

          8/10

            Vorteile

            • Kabelführung
            • Selbstschließende Deckel
            • IP44
            • XYMM-Kabel
            • Breflex Spezial-Kunststoff

            Nachteile

            • kein Drehgriff
            • nur 30m Kabel
            Letzte Aktualisierung 18. Juni 2017

            Schreibe einen Kommentar